21. Februar 2018
Ein neues Projekt und Bäm schlägt es ein, wie eine kinetische Waffe.
17. Dezember 2017
Es ist über ein Jahr her, seit "Blaues Eis" veröffentlicht wurde. Eine verdammt lange Zeit, in der die Shantai ein wenig in der Luft hingen. Sicher, im März kam noch "Im Schatten" heraus, aber seit dem gab es... ja was eigentlich? - Zwei erotische Kurzgeschichten, die gar nicht so kurz sind... inklusive wunderschöner, handgezeichneter Cover. Und natürlich habe ich noch viel mehr gemacht, was mir in diesem Moment erst ein wenig klar wird - ich hatte schon vor Monaten rund 70.000 Wörter von...
19. Juli 2017
Durch einige Gespräche mit befreundeten Autoren und einen kleinen Spaziergang durch die Konkurrenz bin ich zu dem Schluss gekommen, das meine doch recht "uneinheitliche" Veröffentlichgung der Shantai-Hauptreihe idealerweise in Kombination mit Print-Ausgaben einer Neustrukturierung bedarf. Das würde nicht nur bedeuten, dass einige RS-Fehler und ähnliche kleine, ärgerliche Dinge verschwinden, sondern auch endlich nach über zwei Jahren Print-Ausgaben möglich wären. Dazu würde ich schlicht...
05. Juli 2017
So, ein kleines, erstes Update. Ich habe heute mal ein wenig Arbeit nachgeholt und nicht weniger als drei neue Kurzgeschichten hinzugefügt. Also, falls ihr noch nichts davon wusstet, schaut unter "Kurzgeschichten" und "Erotische Kurzgeschichten" nach. Ich habe, als Überbrückungsmaßnahme bis zum nächsten Roman (der dieses Jahr noch kommt, versprochen!) beschlossen, ein paar kleinere Kurzgeschichten zu schreiben, außerdem ist da noch ein Vampir-Roman, der zwar fertig ist, aber noch...
08. April 2017
Warum wollte ich noch gleich einen Blog? Ich habe nicht die leiseste Ahnung... Hier finden Sie die neusten neuen Neuigkeiten. Vielleicht. Aber auch nur, wenn welche da sind, sonst nicht. Wenn hier keine neuen Neuigkeiten zu finden sind, gibt es offenkundig keine neuen Neuigkeiten. Wenn die neuen Neuigkeiten nicht mehr neu für Sie sind, dann sind es keine neuen Neuigkeiten mehr, sondern alte Neuigkeiten. Das ist dann zwar tragisch, aber leider nicht zu ändern. Zumindest das war neu für Sie,...